Sonntag, 28. Januar 2018

Carabelle-Lesezeichen

Meine Kollegin hat sich ein Lesezeichen mit den Carabelle-Vögelchen gewünscht. Der Hintergrund ist mit Distress Oxides entstanden. Darauf habe ich mit Stazon verschiedene Carabelle Studio-Motive abgedrückt. Da das Vögelchen zu blass erschien, habe ich es noch mal separat gestempelt, koloriert, ausgeschnitten und aufgeklebt. Bei der Farbwahl habe ich mich an die beiden Rotkehlchen erinnert, die mich gestern beim Joggen ein wenig begleitet haben. Mit Gelstift habe ich noch weiße Akzente an den Motiven gesetzte, insbesondere habe ich oben "Blütenstaub" verteilt. Nun hoffe ich, dass es meiner Kollegin gefällt.




Kommentare:

  1. Na klar gefällt das deiner Kollegin, das sieht super aus! Ich finde besonders die weißen Akzente sehr gelungen, die runden das Ganze ab.

    Kerstin schau doch mal bitte auf deinen Flohmarktblog, da hab ich dir was geschrieben!

    Liebe Grüße -
    Heidi.

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Kerstin,
    wow, megacool finde ich das Lesezeichen!Gefällt mir sehr.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Das ist dir aber toll gelungen, der Vogel strahlt ja richtig. Und ich finde auch, dass es der Gelstift richtig perfekt macht!!!

    AntwortenLöschen